ABK-Software setzt Meilenstein bei der Berechnung von Lebenszykluskosten

Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
Eine präzise und fundierte Kostenschätzung liefert jedem Bauherrn die notwendigen Grundlagen, um qualifizierte Entscheidungen treffen zu können und reduziert so sein wirtschaftliches Risiko. ABK bietet hierfür eine genaue Lebenszykluskostenberechnung an.

Lebenszyklusprojekt heißt den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie zu betrachten und so die Qualität wie auch die Kosten zu verbessern. Bei einem Bauprojekt können nach kurzer Zeit die Betriebs- und Instandhaltungskosten die ursprünglichen Baukosten bereits überholen. Um systematisch die Wirtschaftlichkeit von Bauwerken zu optimieren, bietet sich die Lebenszykluskostenberechnung an. Es werden hier alle Kosten betrachtet welche vor, während und nach der maximalen Nutzungsdauer eines Gebäudes anfallen. Nur so kann die ökonomisch bestmögliche Planung garantiert werden.
Mittels Barwertmethode werden verschiedene Planungsvarianten verglichen, so können Kostentreiber identifiziert werden und durch Änderungen in der Planung verringert oder sogar vermieden werden. Mit dieser datenbasierten Entscheidungshilfe kann der Bauherr bereits in frühen Planungsphasen seriöse Aussagen über künftige Betriebskosten eines Gebäudes treffen und so die wirtschaftlichste Variante bei Investitionsentscheidungen (Ersatz von technischen Anlagen, Einsatz von regenerativen Energien, etc.) sowie bei Gebäudezertifizierungen auswählen.
Weiters können durch Eingabe von Finanzierungsparametern die Errichtungskosten mit Zinsen und Abschreibung abgebildet werden und zusätzlich besteht die Möglichkeit, Instandsetzungskosten mittels Leasingfinanzierung darzustellen.
Kostentransparenz, Planbarkeit finanzieller Mittel sowie Risikominimierung sind bei ABK immer gewährleistet. Die professionelle Ermittlung komplexer Werte über fachlich fundierte und wissenschaftlich anerkannte Methoden erlaubt eine zuverlässige Prognoseberechnung. Die Ergebnisse verschiedener Berechnungsvarianten werden nebeneinander darzustellen, um diese so direkt miteinander zu vergleichen. Der günstigste Wert wird dabei farblich hervorgehoben.
Die Programmlinie ABK des Softwarehauses ib-data umfasst hochfunktionale, datenbankbasierte Lösungen für Projektmanagement, AVA, Kalkulation, Angebot und Abrechnung, welche sich in der Praxis schon jahrelang bewährt haben. ib-data/ABK zählt zu den führenden Anbietern von Bausoftware in Österreich und hat als feste Institution die Entwicklung der Bausoftware maßgeblich mitbestimmt.
 
Mehr zur Bausoftware ABK unter http://www.bss-bausoftware-service-abk-west.at
 
Kontakt
http://www.bss-bausoftware-service-abk-west.at
Bss BauSoftware-Service GmbH
ABK-Kundenzentrum West
Höttinger Au 24a
6020 Innsbruck
Kontakt: office@bss.at
+43 512 561105

Angaben zur Firma/Mandant: 

Kontakt
http://www.bss-bausoftware-service-abk-west.at
Bss BauSoftware-Service GmbH
ABK-Kundenzentrum West
Höttinger Au 24a
6020 Innsbruck
Kontakt: office@bss.at
+43 512 561105

Share this