Abenteuerlust - eine Reise einmal anders erleben

Noch keine Bewertungen vorhanden
Für die meisten Menschen ist der Urlaub jedes Jahr beinahe gleich. Doch so viel Routine muss nicht sein - denn ein Urlaub voller Abenteuer kann näher sein als man denkt.

Wer kennt das nicht: Das schöne Ferienhaus am Strand oder das beliebte Hotel, in das man jedes Jahr in den Urlaub fährt. Die Deutschen lieben Routine und Altbewährtes. Doch da draußen in der großen weiten Welt gibt es noch viel mehr zu entdecken. Fernweh plagt die meisten Menschen, während ihres eintönigen Bürojobs. Oft wird von Reisen in die weite Ferne geträumt: Etwas exotisches, etwas außergewöhnliches. Bei den Tagträumerein schwebt man oft ab in eine andere Welt.

Abenteuer statt Routine

Auf der Wunschliste steht schon lange eine Weltreise. Raus aus dem Alltag, rein in das Abenteuer. Wie schön das nur wäre… Doch es spricht ja so viel gegen eine Weltreise. Man kann es sich nicht leisten, denn wer hat denn schon so viel Geld, um um die ganze Welt zu reisen. Außerdem hat man ja Familie und den hart erarbeiteten Job, den man ja nicht verlieren will. Und es gibt noch tausend weitere Gründe, warum man erst gar nicht daran denkt, mal etwas Außergewöhnliches zu wagen, mal raus in die Welt zu gehen.

Lösungen statt Probleme

Statt immer nur an all die Probleme zu denken, die einem im Weg stehen, ist es sinnvoller, Lösungen zu finden. Keiner verlangt, dass man gleich den Job kündigt, um mal etwas Abenteuer zu erleben. Genauso ist auch etwas für die kleinere Reisekasse zu finden. Es muss ja auch nicht immer die ersehnte Weltreise sein, sondern wie wäre es damit, einfach mal den jährlichen Familienurlaub nicht im altbekannten und beliebten Hotel oder Ferienhaus zu verbringen, sondern sich in ein neues Abenteuer zu wagen. Es muss ja nicht gleich Südostasien, Australien oder Kanada sein. Auch in Europa gibt es viele Abenteuer zu erleben. So bieten die skandinavischen Länder eine atemberaubende Natur an, die sich bestens für eine außergewöhnliche Reise eignen.

Ab in das Abenteuer

Also Zelt ins Auto laden, alle anderen Campingutensilien verstauen, checken, ob die Stirnlampe noch funktioniert - viele Modelle gibt es auf www.stirnlampen-test.com - , ansonsten irrt man bei Nacht im Dunkeln herum, und dann ab ins Abenteuer. Sie werden sehen, wie viel Spaß so ein Urlaub abseits der üblichen Touristenpfade macht.

Share this