Dachbox Ratgeberportal

Noch keine Bewertungen vorhanden
Wenn Sie sich für einen Urlaub mit dem Auto entscheiden, dann bietet es sich an, wenn Sie eine Dachbox auf Ihrem Auto anbringen.

Eine Dachbox ist vor allem für Familien eine gute Sache unter dem Link https://dachboxcheck.de finden interessierte Kunden Informationen zu dem Thema. In einer Dachbox können viele Dinge transportiert werden, die sonst aus Platzmangel zu Hause bleiben müssten. Welches ist die richtige Dachbox für Ihren PKW? Die Antwort finden Kunden meist in einem Ratgeberportal. Wer mit einem Dachkoffer fahren möchte, muss einige Dinge wissen: In erster Reihe verändert sich das Fahrverhalten des Fahrzeugs und der Verbrauch steigt an. Der Windwiderstand ist erhöht, denn das gesamte Fahrzeug ist höher und bietet mehr Widerstand im Fahrtwind. Als Folge davon steigt also der Gesamtverbrauch an.
Welches sind die Voraussetzungen für eine Dachbox?
Bevor Sie eine Dachbox kaufen sind mehrere Grundvoraussetzungen zu überprüfen. Für Familienautos steht ein vielfältiges Angebot an Dachträgern und Jetbags bereit. Cabriolets, Klein- oder Sportwagen sind meist nicht für größere Dachlasten konstruiert und für Dachboxen nicht zugelassen. Im Bordbuch jedes PKWs kann ein Fahrer über die zulässigen Anbauteile und über das erlaubte Beladungsgewicht Auskunft bekommen Vor allem letzteres muss streng eingehalten werden!
Was ist nun beim Kauf wichtig?
Ist das Anbringen einer Dachbox möglich, dann sind zunächst einige Punkte zu klären.
A.) Wie groß soll darf die Dachbox sein
b.) Welches Gewicht darf sie maximal haben?
c.) Welche Befestigungssysteme sind dem Fahrzeug kompatibel?
Die Dachbox darf das Heck eines PKWs nicht überragen und darf somit den Kofferraum nicht blockieren. Ideal ist, wenn die Box auch nach vorne nicht überragt, um ein möglichst gute Aerodynamik zu schaffen. Zum anbringen eines Dachkoffers ist der Grundträger notwendig. Wie er aussieht, hängt von dem Auto ab. Für Fahrzeuge mit einer Reling gibt es die sogenannten Relingträger. Darüber hinaus können Konstruktionen mit Klemmen für die Türöffnungen angebracht werden. Im Idealfall kann ein Trägersystem an den individuellen Bedarf angepasst werden.
Bei der Fahrt mit einer Dachbox muss ein Fahrer sorgfältig auf alle Sicherheitssysteme achten.
Welche Dachbox die richtige für Ihr Auto ist können Sie auf der Ratgeberseite Dachboxcheck heraus.

Angaben zur Firma/Mandant: 

Dachbox Ratgeberportal
Sven Häwel
Im Speitel 57a 76229 Karlsruhe
Tel.: 0721/473826
 

Bild: 
Share this