Die Unterschiede der Rollentrainer

Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
Wer Rad fahren zu seiner regelmäßige Sportart gemacht hat und zukünftig auch in der der kalten Jahreszeit sein Training fortsetzten, der hat an einem Rollentrainer eine Menge Freude.

Die Fitness und Kraft über den Winter hinweg aufrecht zu halte, ist sehr wichtig. Der Rollentrainer kann ohne Probleme in den eigenen vier Wänden aufgestellt werden. Der Vorteil ist, das Training ist nicht mehr vom Wetter abhängig. Wenn es regnet, schneit oder auch Eis auf den Straßen hat, wird das eigene Fahrrad ohne großen Aufwand auf den Rollentrainer eingespannt und das Training kann beginnen.
Egal ob ein einfaches Training um nur ein gelegentliche Rund für die Fitness zu „drehen“ oder ob das Training noch intensiver  als auf der Straße im freien sein soll, ist alles mit einem Rollentrainer möglich.
Jedoch ist es wichtig sich zuerst zu informieren, bevor mit dem Indoor-Training begonnen wird, denn Rolle ist nicht gleich Rolle. Es gibt einige Unterschiede, welche in jedem Fall beachtet werden sollten.
 
Warum der Rollentrainer und so unbekannt ist ?
 
Diese Frage zu beantworten ist relativ einfach. Er ist bei den echt Radsportlern nicht wirklich beliebt. Das liegt jedoch nicht an dem Rollentrainer selbst, sondern mehr an den Umständen. Das Training mit dem Rollentrainer findet in zu Hause statt. In einem Raum steht die Luft, man schwitzt, der Rollentrainer gibt Geräusche von sich und man bewegt sich nicht an der frischen Luft, was den Radfahrern meist am Herzen liegt. Das sind die Hauptgründe dafür. Jedoch sollte der Rollentrainer laut der Webseite auch nicht als Ersatz für das normale Training dienen sondern ganz klar nur als Ergänzung, wenn das Training an der frischen Luft durch die Wetterumstände nicht möglich ist. Denn in diesem Fall kann das eigene Fahrrad in die Wohnung, auf den Rollentrainer gespannt werden und das Training kann sofort los gehen.

Angaben zur Firma/Mandant: 

Der Fahrrad Rollentrainer

Hans Sigle

Hebbelstraße

70825

Münchingen

 

Tel

07150 83324

 

E-Mail

h.sigle@fahrrad-rollentrainer.net

Web
http://fahrrad-rollentrainer.net/

Pressekontakt: 

Hans Sigle

 

In den Seiten 1

70825

Münchingen

 

Bild: 
Share this