Die Vorteile der Selbstständigkeit im World Wide Web

Noch keine Bewertungen vorhanden
Wer eine Existenz gründen will, steht bisweilen vor der Frage, ob er sein Projekt auf traditionelle Weise oder im Internet starten soll. Das Risiko ist bei einem Online Business auf jeden Fall weitaus geringer. Es gibt aber noch eine Reihe anderer Vorteile, die für ein Internet-Geschäft sprechen.

"Wer sich selbstständig machen will, muss genügend eigenes Kapital haben". Solche Worte sind häufig zu hören. Ohne Zweifel sind Äußerungen wie diese richtig, wenn man sich seine Selbstständigkeit auf traditionelle Weise aufbauen möchte. Im Einzelhandel müssen z. B. Verkaufsräume angemietet und eingerichtet werden. Außerdem braucht man ein außreichendes Warensortiment. Gezielte Werbung ist natürlich ebenfalls notwendig, damit überhaupt irgendjemand in den Laden kommt. Genauso ging Jutta vor, als sie ihre Existenz gründete.
Sie beabsichtigte, ein klassisches Geschäft für Geschenksartikel und Modeschmuck zu gründen. Dabei hat sie sogar Glück, die passenden Geschäftsräume in guter Lage zu finden und mietete diese für 550 Euro kalt an. Die gesamte Ladenausstattung kostete 8.500 EUR. Für die Waren musste sie nochmals ungefähr 8.000 EUR hinblättern. Hinzu kamen noch 800 EUR für die Werbeprospekte zur Eröffnung des Ladens. Sie war folglich gezwungen fast 18.000 EUR in ihre neue berufliche Existenz zu investieren. Aber erst in frühestens ein bis zwei Jahren ist dann praktisch mit einem tatsächlichen Gewinn zu rechnen.
Mit einem Online-Business sofort Geld machen
Susanne, eine gute Freundin von Jutta, machte es völlig anders: Sie wollte sich immer schon mit einem Internet-Business selbständig machen, besaß aber nur wenig Startkapital. Dennoch beschloss sie, einen Verkaufsladen im Internet zu eröffnen. Das Einrichten ihres Online-Shops hatte sie im Nu erledigt. Darunter ist ein virtueller Laden zu verstehen, der von Experten für den Verkauf von Waren im Internet programmiert wurde und in dem jeder mit einem einfachen Mausklick bestellen kann. Die Bestellung geht sofort zum Großhändler, der für die Auslieferung der Waren und das Inkasso sorgt. Für den Verkauf eines Produkts über ihren Online-Shop erhält Susanne vom Großhändler dann die entsprechende Vermittlungsprovision. Für ihren virtuellen Laden braucht sie weder Verkaufsräume, noch ein Warenlager, noch eine Ladenausstattung, noch irgendwelche Werbeprospekte. Anders gesagt: Ihr war von Anfang an klar, was unter <a href="http://www.erfolgreich-online-verkaufen.net/startseite/?p=88">erfolgreich online verkaufen</a> zu verstehen ist. Daher benötigte sie kaum Anfangskapital, obwohl es ihr gelungen ist, gleich von Anfang an Geld im Internet zu verdienen.
Was bringt die Zukunft im Online-Marketing
Der Internet-Handel hat in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung zugelegt, weil der Verkauf von Waren und Dienstleistungen vermehrt online abgewickelt wird. Immer öfter wird von zu Hause aus vor dem eigenen Rechner oder Laptop eingekauft. Auch wurde in den letzten Jahren enorme Anstrengungen unternommen, um die Sicherheit bei einem Online-Einkauf ständig zu optimieren. Deshalb haben sehr viele Verbraucher ihre Scheu vor einer Bestellung im Internet verloren. Als Folge davon können sich Internet-Versandhäuser über deutlich wachsende Umsätze freuen.
Welche Vorteile bietet ein Online-Business außer dem geringen finanziellen Risiko sonst noch?
•    Keinen Berufsverkehr und keine Staus
•    Nie mehr zeitig aufstehen
•    Mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens
•    Seine täglichen Arbeitszeiten selbst bestimmen
•    Niemandem Rechenschaft geben
•    Kein nörgelnder Chef
•    Keinen Terminstress
Nicht an einen bestimmten Ort gebunden
Ein weiterer Pluspunkt ist, dass sich ein Internet-Business faktisch global in jedem Land der Erde ausüben lässt, da es weltweit kaum mehr ein Gebiet ohne Internetanschluss gibt. Es spricht ganz und gar nichts dagegen, den Wohnort ins Ausland zu verlegen, in ein Land in dem die Einwohner gastfreundlich und die Abgaben niedrig sind und wo mehr oder weniger immer die Sonne scheint. Allerdings hört man immer wieder von Gerüchten, dass kleine Internet-Geschäfte zu keiner Zeit richtig Geld im Internet verdienen werden. Das stimmt schlichtweg nicht. Sicher gibt es viele erfolglose Webseiten im Netz. Bei näherer Betrachtung merkt man sehr schnell den Grund dafür. Fast alle haben durchwegs ein dilettantisches und unprofessionelles Aussehen. Auf solchen Seiten kauft niemand gerne ein. Nimmt man sich jedoch die Profis im Online-Marketing zum Vorbild und befolgt ihren Rat, statt eigenständig ohne Konzept anzufangen, wird man bestimmt Geld - ja fallweise sogar eine Menge Geld im Internet verdienen können.
Lothar Grieszl
 

Angaben zur Firma/Mandant: 

Im Online-Marketing anzufangen und Geld im Internet verdienen. Den Plan haben mehrere. Sie haben aber schon öfters gehört, dass es nicht leicht ist und es oftmals lange Zeit dauert, bis man de facto Geld damit verdient. Das ist es meist, was sie davon abhält, ihr Vorhaben zu realisieren. In Wahrheit ist es einfacher, als man vielleicht meint. Das Geheimnis: Man muss schon ein wenig Eifer und Engagement besitzen - und man sollte natürlich über die Vorgehensweisen im Online Business im Bilde sein, mit denen die Internet-Marketer erfolgreich online verkaufen. Auf der Website http://www.erfolgreich-online-verkaufen.net erhält jeder, der ins Online-Marketing anfangen will, kostenlos Unterstützung und Tipps, wie er den Start mit Erfolg hinbekommen kann.

Pressekontakt: 

Lothar Grieszl
Petersweg 9
83395 Freilassing
Tel. 08654-66696
Mail: grieszl.lothar@gmx.de

Bild: 
Share this