Drei Services der speziellen Schreibwerkstatt Buchbloggerei

Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Buchbloggerei bietet Autoren, die ein Buch bloggen möchten, interessante Tipps, Coaching für eigene Blogbuchprojekte und ein praktisches Blogbuchbeispiel, einen Roman als Blog, den interessierte Leser auf einer eigenen Seite finden.

 
Seit 15. März 2013 sind die Angebote für Autoren und Leser, die die Buchbloggerei bietet, komplett. Das Angebot umfass drei Services, die Anleitung wie man ein Buch bloggen kann, die Betreuung für Autoren, die ein Buch bloggen und das Blogbuch Felicitas: Die ersten sieben Leben eines Pumas. 
 
Die Buchbloggerei besteht als spezielle Schreibwerkstatt für Autoren, die Bücher bloggen, seit dem 01. März 2013. Der Blog enthält Artikel, in denen es um verschiedene Themen geht, die für das Bloggen von Büchern wichtig sind, z. B. Erstellung eines Arbeitsplans, Werbung usw. Autoren finden den Blog auf http://buchbloggerei.myblog.de. Auf einer der Unterseiten der Buchbloggerei finden Autoren, die ein Coaching für ihr Blogbuch möchten, alle Angaben über den Betreuungsservice, mit dem die Autorin Die Entstehung von Blogbüchern begleitet. Sowohl das Webtagebuch als auch das Coaching für Autoren ist für alle Bücher gedacht, die als Blog veröffentlicht werden sollen. Ob , Ratgeber, Roman oder Buch zu Themen aus verschiedenen Elearningbereichen alle, die ein Buch bloggen sind herzlich willkommen und erhalten spezielle Tipps über das Bloggen von Büchern.  
 
Seit dem 15. März gibt es aber auch das erwähnte Romanprojekt als eigenes Blogprojekt. Obwohl Autoren die Kapitel es Romans auch in der Buchbloggerei lesen können, da die Textschmiede für Blogs dieses Projekt begleitet, ist der Roman für Leser auch unter der eigenen Blogadresse http://felicitasroman.myblog.de zu erreichen. 
 
Die beiden Blogs können von Lesern und Autoren kostenfrei gelesen und abonniert werden. Aber das Coaching kann leider nicht kostenfrei angeboten werden. Der Service ist für einen monatlichen Preis von 13,50 € zu abonnieren. Weitere Details über die einzelnen Angebote der Buchbloggerei und über die Autorin finden Interessenten auf den beiden genannten Homepages der Blogs.
 

Share this