Eine Hängematte braucht der Mensch

Noch keine Bewertungen vorhanden
Eine Hängematte beschert gesteigerten Freizeitgenuss und ganzheitliches Wohlbefinden im Alltag. Ob bunt gemustert oder von schlichter Eleganz: Hängematten sorgen für körperliches und seelisches Wohlbefinden.

Besonders die Querlage garantiert rückengerechtes Liegen und beruhigendes Schaukeln. Daher werden vor allem Tuchhängematten gerne als Babyhängematte verwendet. Sie vermitteln Geborgenheit, die sanften Bewegungen wirken beruhigend und schulen gleichzeitig den Gleichgewichtssinn.
Im Hängemattenladen Hamburg werden seit 1986 farbenfrohe Hängematten, Hängesessel und Hängemattengestelle aus Holz und Stahl verkauft.
 
Tuchhängematten aus Baumwolle
Dort kann man aus mehr als 45 unterschiedlichen Tuchhängematten wählen. Die meisten Tuchhängematten bestehen aus Baumwolle und werden traditionell in Mittel- und Südamerika gefertigt. Dank der hochwertigen Verarbeitung der Tücher und einer durchgewebten Aufhängung ohne Stangen an Fuß- und Kopfende hat man sehr lange Freude an seiner Hängematte vom Hängemattenladen.
Aufgrund ihrer Strapazierfähigkeit eignen sich Tuchhängematten auch als Kinderhängematten zum Spielen und als Therapiehängematten. Zur Verwendung als Spiel- und Therapiemittel, hat der Hängemattenladen zudem spezielle Plattformschaukeln, Sprungtücher, Schaukelkörbe und Schienensysteme im Angebot.
 
Mexikanische Netzhängematten
Neben den Tuchhängematten, gibt es im Hängemattenladen auch diverse mexikanische Netzhängematten. Das Netz der Liegefläche dieser Hängematte wird aus vielen in sich verschlungenen Baumwollfäden gefertigt. So werden störende Knoten vermieden und die Netzhängematte ist äußerst dehnbar und flexibel. Auch die Netzhängematten sind im Hängemattenladen in unterschiedlichen Größen und Farben erhältlich.
 
Weitere Infos über Hängematten auf:
https://www.haengematte.de/haengematte-von-a-z
 
Hängesessel
Als platzsparende Variante der Hängematte eignen sich hervorragend Hängesitze und Hängesessel aus Tuch. Diese werden an einem Punkt an der Zimmerdecke oder an einem Ast aufgehängt und sind schnell aufgeräumt, wenn man sie gerade nicht benötigt.
Auch Hängesessel haben die beruhigende Wirkung einer Hängematte und mit leichten Vor- und Rückwärtsbewegungen kann man wunderbar entspannen. Aber auch als Kinderhängesessel zum Ruhen und Spielen sind sie ideal.
Hängesessel oder Hängesitze sollten in keinem Haushalt fehlen.
 
Hängemattengestelle
Für alle Hängematten und Hängesitze hat der Hängemattenladen Hamburg das passende Gestell.
Wer seine Wohlfühloase gerne flexibel nutzen möchte, der kauft seine Hängematte gleich im Set mit Ständer. Vor allem die Hängemattengestelle aus Holz sind sehr beliebt. Sie sind nicht nur sehr stabil und witterungsbeständig, sondern auch schön anzusehen. Bestehend aus Leimholzbögen aus Lärchenholz werden diese Hängemattenständer in diversen Größen und Gewichtsklassen in Eigenregie vom Hängemattenladen Hamburg hergestellt. Eine Tuch- oder Netzhängematte nach Wahl ist bei den größeren Gestellen aus Holz sogar gratis.
Wer es lieber schlicht mag, der kann im Hängemattenladen Hängeständer aus Stahl kaufen. Auch diese Gestelle gibt es für Hängematten und Hängesitze in mehreren Varianten. Leicht aufzubauen, nehmen die Gestelle aus Stahl wenig Raum ein und sind sehr platzsparend.
Neben einer persönlichen und fachmännischen Beratung gehört die Reparatur von Hängematten zum Serviceangebot vom Hängemattenladen Hamburg.
Wenn es um Hängematten geht, dann ist man im Hängemattenladen immer gut aufgehoben.

Angaben zur Firma/Mandant: 

Hängemattenladen Hamburg
Kai Christophersen
Bei der Reitbahn 2
22763 Hamburg
Tel.: 040 392223
https://www.haengematte.de

Pressekontakt: 

Hängemattenladen Hamburg
Kai Christophersen
Bei der Reitbahn 2
22763 Hamburg
Telefon: +49 40 392223
E-Mail: mail@haengematte.de
 

Bild: 
Share this