GOTTLIEB WENDEHALS stellt sein neues Buch auf der Leipziger Buchmesse vor

Noch keine Bewertungen vorhanden
"Das karierte Verhängnis" lautet der Titel des neuen Buches von Werner Böhm alias Gottlieb Wendehals. Vorgestellt wird es am 16. März auf der Leipziger Buchmesse am Stand des Printsystem Medienverlags in Halle 3 Stand G 304.

Was? Premiere des neuen Buches "Das karierte Verhängnis" von Werner Böhm alias Gottlieb Wendehals

Wann? 16. März 2013 // 11:00 - 11:30 Uhr: Lesung/Buchvorstellung, mit Werner Böhm // 11:30 - 12:30 Uhr: Autogramm- und Interviewstunde, mit Werner Böhm

Wo? Leipziger Buchmesse, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig // Lesung/Buchvorstellung: Literaturforum Halle 3 // Autogramm- und Interviewstunde: Messestand des Printsystem Medienverlags, Halle 3, Gang G, Nr. 304 (3 G 304)

Vermutlich werden auf der Leipziger Buchmesse die Löcher aus dem Käse fliegen, denn auch dieses Jahr präsentiert der Printsystem Medienverlag wieder ein besonderes Highlight - das neue Buch "Das karierte Verhängnis" von Werner Böhm alias Gottlieb Wendehals. Anfang der 80er Jahre war eine Party ohne einen Hit von Gottlieb Wendehals, der von Werner Böhm geschaffenen Kunstfigur, kaum vorstellbar. Es wurde landauf-landab die Polonäse getanzt und den Klängen von "Herbert" gelauscht. Seine Markenzeichen: schwarz-weißes Jacket, Gelfrisur, Brille und Aktentasche mit Gummihuhn machten ihn unverwechselbar.

Ist Werner Böhm alias Gottlieb Wendehals die oft beschworene achte Plage Gottes? Versteckt sich hinter so genialen Titeln wie "Jap dadel dip, dudel dup dadel", "Schick, Schick Bum Bum" oder "Morgens Fango - Abends Tango" sogar die teuflische Absicht, die Menschheit in den kulturellen Wahnsinn zu treiben? Erstmals bietet Werner Böhm, der Karneval zu einem 365-Tage-Event machte, umfassenden Einblick in sein ereignisreiches Leben und berichtet unverhohlen mit allen Höhen und Tiefen und in teilweise schockierender Offenheit über seine Lebenserfahrungen.

Titelinformationen:

Titel: Das karierte Verhängnis
Autor: Werner Böhm alias Gottlieb Wendehals
Verlag: Printsystem Medienverlag
Preis: 16,80 Euro
ISBN: 978-3-938295-72-4
Format: 17x24 cm
Inhalt: 152 Seiten, farbig gedruckt, 38 Bilder, Fadenheftung, Hardcover-Ausführung

Weitere Informationen zum Printsystem Medienverlag sind online unter http://www.printsystem-medienverlag.de erhältlich.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
319 Wörter, 2.352 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/printsystem-medienverlag/

Presseakkreditierung zur Premiere des neuen Buches von Werner Böhm alias Gottlieb Wendehals

Was? Premiere des neuen Buches "Das karierte Verhängnis" von Werner Böhm alias Gottlieb Wendehals

Wann? 16. März 2013 // 11:00 - 11:30 Uhr: Lesung/Buchvorstellung, mit Werner Böhm // 11:30 - 12:30 Uhr: Autogramm- und Interviewstunde, mit Werner Böhm

Wo? Leipziger Buchmesse, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig // Lesung/Buchvorstellung: Literaturforum Halle 3 // Autogramm- und Interviewstunde: Messestand des Printsystem Medienverlags, Halle 3, Gang G, Nr. 304 (3 G 304)

Bitte teilen Sie uns bis zum 11. März mit, ob Sie an der Präsentation des neuen Buches von Werner Böhm alias Gottlieb Wendehals in Leipzig teilnehmen, damit wir Sie für die Planung berücksichtigen können: per E-Mail an info@printsystem-medienverlag.de oder per Fax an +49 (0) 7033 38 27.

Download Akkreditierungsformular:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/printsystem-medienverlag/dokumente/ak...

WICHTIGER HINWEIS: Dies ist lediglich ein Akkreditierungsformular für den Messestand des Printsystem Medienverlages, auf dem das Buch von Werner Böhm alias Gottlieb Wendehals am 16. März vorgestellt wird.

Für die Leipziger Buchmesse müssen Sie sich zuvor unter folgendem Link
akkreditieren:

http://www.leipziger-buchmesse.de/akkreditierung

Als Ansprechpartnerin für sonstige bzw. allgemeine Fragen zur Leipziger
Buchmesse steht Ihnen Frau Nancy Pfaff gern zur Verfügung:

Nancy Pfaff, Pressesprecherin Leipziger Buchmesse

Tel.: +49 (0) 341 678 - 65 54
Fax: +49 (0) 341 678 - 16 65 54
E-Mail: n.pfaff@leipziger-messe.de

Über den Printsystem Medienverlag

Der Printsystem Medienverlag ist ein Unternehmen der Printsystem-Firmengruppe in Heimsheim. Der Verlag wurde im Jahr 2001 gegründet. Thematisch setzt sich der Verlag kaum Grenzen. Es werden sowohl belletristische Werke als auch wissenschaftliche Publikationen, Kinderbücher, Reisebeschreibungen sowie Kalender und mehr veröffentlicht Damit trägt der Verlag zu einer Bereicherung des Literaturmarktes bei und kann so ein breites lesebegeistertes Publikum ansprechen. Daneben bietet der Verlag auch die Herstellung von kleinen Buchauflagen ohne ISBN für Autoren an, die ihr Buch lediglich für private Zwecke herstellen lassen möchten. Ein weiteres Merkmal des Verlages ist, dass neben bekannten Autoren auch weniger bekannte Buchautoren Gelegenheit haben, ihre Werke zu veröffentlichen. Aufgrund der engen Zusammenarbeit mit der Printsystem GmbH können kleine Buchauflagen (Books on Demand) und größere Buchauflagen auf mehrfarbigen modernen Offset- Druckmaschinen realisiert werden.

Weitere Informationen zum Printsystem Medienverlag sind online unter http://www.printsystem.de und http://www.printsystem-medienverlag.de erhältlich.

Angaben zur Firma/Mandant: 

Kontakt
Printsystem Medienverlag
Hartmut Harfensteller
Gottlob-Armbrust-Straße 7
71296 Heimsheim
+49 (0) 7033 30 62 65
info@printsystem-medienverlag.de
http://www.printsystem-medienverlag.de

Pressekontakt: 

Kontakt:
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Share this