Gasbeton direkt vom Hersteller - Neues Angebot im 2014

Durchschnitt: 5 (33 Bewertungen)
Die Plansteine sind das beste Material für Fundamentmauern, falls wir keine monolithischen Stahlbetonmauern haben wollen. Hervorragend bewahrheiten sie sich in allen Boden- und Wasserbedingungen und der schnellere Bau ist ihr nächster Vorteil.

Porenbeton ist ein Baumaterial, das erhalten wird, indem man Gas,  in vielen Situationen  Luft, unter dem entsprechenden Druck in eine Zementmischung einführt. So entstehen die homogenen Poren. Er wird  in den meisten Fällen angewendet, weil er eine sehr geringe Wärmeleitfähigkeit in den Kammern hat.
Was hingegen eine Feuerbeständigkeit beteuert. Und  abgesehen davon   darf man ihn problemlos sägen und er hält auch  Nägel aus, was  eine positive Eigenschaft  ist. Er ist auch sehr widerstandsfähig gegen Fröste. Porenbeton darf man laut der rechnerischen Festigkeit in Mpa, der volumetrischen Dicke in kg/m 3, der Genauigkeit  des Bildens,  und außerdem  der Farbe klassifizieren. Es gibt ihn in den Farben  weiß und grau, das hängt alles von der angenommenen Produktionstechnologie ab. Beton wird in verschiedenen Gewichten produziert.
Leider hat jede leichtere Variante eine schwächere Widerstandsfähigkeit gegen Druck, aber  die Isolierwiderstandsfähigkeit wächst. Also  muss man  sorgfältig  aussuchen, was uns nötig ist.  Falls wir Beton für einschichtige,  tragende Wände brauchen, dann sollten wir Beton der Klasse der Dicke 400 und niedriger benutzen, für tragende Wände und Trennwände sollten wir uns für die Klasse der Dicke 600 entscheiden. Vor dem Bau lohnt es sich Gedanken zu machen, welche Art von Beton  passend  für uns sein wird. Wir laden zum Kontakt ein, wir werden uns bemühen auf alle Fragen zu antworten.
Ich habe sehr viele Foren und andere Bauratgeber zum Thema Bau der Wohnung gelesen. Viele Personen haben mir zum Bau der Trennwände Gasbeton geraten. Sie suggerierten mit das Preis-/Leistungsverhältnis. Der Preis des Gasbetons ist einträglich . Und außergewöhnlich wenn es um diesen Produzenten geht: http://porenbeton-fachhandel.de Ich wohne jetzt schon ein paar Jahre dort und kann nichts schlechtes über die Menschen sagen, die mir das beraten haben. Deshalb empfehle ich dieses Material. Sie werden die Wahl sicherlich nicht bedauern!

 

Angaben zur Firma/Mandant: 

PFHandel GmbH
Telefon: 03379 / 44 980 48
Fax: 03379 / 44 980 58
Email: katalog@porenbeton-fachhandel.de
http://www.porenbeton-fachhandel.de
Trebbinerstr. 99
15831 Blankenfelde-Mahlow

Pressekontakt: 

Anne Witners
PFHandel GmbH
Telefon: 03379 / 44 980 48
Fax: 03379 / 44 980 58
Email: katalog@porenbeton-fachhandel.de
http://www.porenbeton-fachhandel.de
Trebbinerstr. 99
15831 Blankenfelde-Mahlow

Bild: 
Share this