Gitarre online lernen - wie geht das?

Noch keine Bewertungen vorhanden
In der heutigen digitalen Welt ist alles möglich, selbst das Gitarre lernen geht online. Hier ein paar sehr nützliche Tipps, die dem echten Gitarrenunterricht in nichts nach stehen.

Zum ersten Mal kam ich über YouTube darauf Gitarre lernen online. Hunderttausende von Videoclips zeigen Songs und verschiedene Gitarrenspiel-techniken zum nachmachen. Da gibt es Kanäle wie Onlinegitarrenschule usw. 
Das Gitarre spielen lernen ausschliesslich mit diesen Videoclips ist aber nicht möglich, da diese sich meist in keinem durchgehenden Zusammenhang befinden. 
Anders sieht es aber auf richtigen Gitarrenlernseiten aus wie zum Beispiel bei http://www.gitarrelernenonline-masterplan.de.
Hier hat der Teilnehmer die Möglichkeit an einem richtigen Gitarrenkurs zu trainieren. Alles baut systematisch aufeinander auf und ist sehr zielgerichtet auf den Ausbau der Fähigkeiten an der Gitarre ausgerichtet.
Die Vorteile für Onlinegitarrenunterricht liegen klar auf der Hand.

  1. Onlinekurse sind eigentlich immer Verfügbar.
  2. Onlinekurse kosten weit weniger als ein Gitarrenlehrer in der wahren Welt.
  3. Bei Onlinekursen kann man sich jederzeit die Videos mehrfach ansehen bis man alles verstanden hat.

Viele Kurse wie zum Beispiel beim Gitarre lernen online Masterplan bieten dem Kunden sogar die Möglichkeit per Email Fragen zu stellen. Das würde ein echter Gitarrenlehrer wohl nicht lange mit machen.
Ein paar Nachteile gibt es natürlich auch.
Ein echter Gitarrenlehrer kann natürlich die Haltung korregieren,
auf Fehler beim Spielen hinweisen und diese auch verbesseren.
Echter Gitarrenunterricht läuft im bestenn Fall natürlich sehr individuell ab und ist dadurch sehr viel mehr auf den einzelnen Schüler ausgelegt.
 
Wer als nicht zu einem echten Gitarrenlehrer möchte, oder keine Zeit für feste Termine hat, ist mit einem Online Gitarrenkurs sehr gut beraten.
Ich denke das sind gute Gründe sich für einen Online Gitarrenkurs zu entscheiden.
 

Bild: 
Share this