Informationen über Umweltfreundliche Kartons im FSP Blog

Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
Durch Umweltfreundliche Kartons, von denen ausführlich auch auf der Webseite www.fsp-online.com berichtet wird, kann sich heute jedes Unternehmen aktiv am Umweltschutz beteiligen, denn nicht jeder Karton ist wirklich sehr umweltfreundlich

Umweltfreundliche Kartons sind heute etwas mit denen jeder etwas für die Umwelt tun kann. Denn Umweltschutz kann schon im Kleinen beginnen. Darüber weiß auch die Webseite www.fsp-online.com zu berichten. Umweltfreundliche Kartons werden ausschließlich aus bereits schon einmal benutztem Papier hergestellt oder komplett aus nachwachsenden Rohstoffen. Dieses Papier ist nachdem es recycelt wurde keineswegs schlechter als Papier, das direkt aus der Neuherstellung kommt. Ob es sich nun um Umweltfreundliche Kartons oder aber um Kartons aus der Neuherstellung handelt, letztlich ist dies egal, denn mit der Hilfe von Kartons werden Dinge nur verpackt, um sie zu transportieren oder zu lagern bzw. zu stapeln. Und wenn Unternehmen durch Umweltfreundliche Kartons die Umwelt schonen, so ist es für sie sicherlich auch ein Anreiz, in anderen Bereichen des Unternehmens verstärkter auf den Umweltschutz zu achten. Insbesondere für Firmen, die auch heute im Internetzeitalter sehr häufig noch Briefe mit der Post versenden, sollte sich die Verwendung von Recyclingpapier rentieren. Dies macht letztlich auch gegenüber den Geschäftspartnern einen sehr guten Eindruck.
Auf unserem Blog werden wir wie gewohnt Neuerungen der Entwicklung von Kartonagen die umweltfreundlich sind publizieren.

Der Verpackungsspezialist FSP - Full Service Packaging produziert und handelt die komplette Produktgruppe Biobiene®Verpackungsmittel, deren Produkte nach der strengen Norm EN 13432 zertifiziert und - dank ihrer Herstellung aus natürlichen, nachwachsenden und erneuerbaren Rohstoffen wie Stärke, Zucker, Zellulose und Holzschliff - vollständig biologisch abbaubar sowie kompostierbar sind.

FSP hat inzwischen auf die zunehmende Nachfrage nach seinen Biokunststoff-Produkten reagiert und plant für das erste Halbjahr 2012 einen weiteren Ausbau des bestehenden Sortiments um die Produktgruppen Biobiene®Verpackungsmaterial beziehungsweise Biobiene®Versandmaterial.

Angaben zur Firma/Mandant: 

Kontakt:
FSP
Dirk Otten
Herderstraß 86
40721 Hilden
015221067673
otten@fsp-online.com
http://www.fsp-online.com

Pressekontakt: 

Kontakt:
FSP
Dirk Otten
Herderstraß 86
40721 Hilden
015221067673
otten@fsp-online.com
http://www.fsp-online.com

Share this