Schaschlikgrill Ratgeber Schaschlikgrill.net

Noch keine Bewertungen vorhanden
Alles über Grill und Barbecue

Der Schaschlikgrill sorgt für ein echtes Grillvergnügen

Die meisten Grillmeister möchten gerne mehr als nur ein Steak auf den Rost legen.
In so einem Fall bietet ein Schaschlikgrill eine gute Abwechslung. Im Handumdrehen lassen sich leckere Fleischspieße grillen. Schaschlik ist ein Imbiss aus Eurasien, der auch bei deutschen Hobbygrillern immer beliebter wird. Man kann selbst entscheiden, ob die in der Regel marinierten Fleischspieße gegrillt oder gebraten werden. Für das Grillen der köstlichen Spieße wird ein Schaschlikgrill benötigt. Diese Art von Grill ist ein Holzkohlegrill mit Spießen, der jedoch mehr Leistung erbringt, als ein herkömmlicher Grill. Dadurch kann man in nur kürzester Zeit saftige Fleischspieße grillen.

Der Schaschlikgrill bietet einen intensiven und köstlichen Geschmack. Diese Intensität die das Grillgut nach der Zubereitung hat, stellt alle anderen herkömmlichen Grills völlig in den Hintergrund. Grill-Fans bezeichnen dies als echten Geschmack und meinen damit, dass das Fleisch in seinem vollen Geschmack zubereitet wird. Vor allem der Holzkohle Schaschlikgrill sorgt dafür, dass die Flüssigkeit im Fleisch erhalten bleibt. Somit trocknet das Fleisch nicht aus und behält seinen aromatischen Geschmack.
 

Worauf ist beim Kauf eines Schaschlikgrills zu achten?

Vor dem Kauf eines Schaschlikgrills sollte man sich überlegen, ob man den Grill ausschließlich zu Hause verwendet, oder geschäftsmäßig benötigt. Für den privaten Gebrauch reicht ein günstiges Gerät, da eher wenig gegrillt wird und der Grill nicht großartig belastet wird. Für die geschäftliche Nutzung allerdings, ist ein Schaschlikgrill ideal, der in der Lage ist, zur gleichen Zeit möglichst viele Schaschliks zubereiten zu können. Ein effizientes Modell, welches CE-geprüft ist, ist eine gute Wahl.

Des Weiteren gilt es beim Kauf von einem Schaschlikgrill zu beachten, dass man die Wahl zwischen einem Elektro-Grill und einem Holkohle-Grill hat. Der beliebte und günstige Elektro-Schaschlikgrill erreicht niemals dieses einzigartige Geschmacksaroma, welches ein Holzkohle-Schaschlikgrill bietet. Der klassische sehr weit verbreitete Holzkohle-Schaschlikgrill hingegen sorgt beim Grillen für ein köstliches Holzkohle-Aroma. Ein Schaschlikgrill, der mit Holzkohle betrieben wird, ist eindeutig die bessere und günstigere Wahl beim Kauf und erlaubt neben einem einfachen und unkomplizierten Aufbau einen sensationellen Geschmack des Grillguts.
 

Bester Schaschlik im Handumdrehen gegrillt

Beim Schaschlik grillen empfiehlt es sich, einige wichtige Tipps zu beachten. Hier folgt ein Schaschlik Rezept, welches mit dem richtigen Schaschlikgrill zubereitet, die Gäste begeistern wird. Wichtig beim Grillen ist es, dass das Fleisch frisch eingelegt und zubereitet wird. Eingefrorenes Fleisch mindert den Geschmack. Es empfiehlt sich die Spieße einen Tag vor dem Grillvorgang zu marinieren und die Marinade über Nacht einziehen zu lassen. Die Zubereitung von Schaschlik gelingt am besten auf einem traditionellen Holzkohle-Schaschlikgrill. Das Fleisch wird in kleine Stücke geschnitten und mit Paprika auf lange Spieße zusammengesteckt. Dadurch verkürzt sich die Garzeit. Zu beachten ist, dass das Fleisch nicht zu eng aneinander gesteckt wird, damit es beim Grillvorgang auch in der Mitte richtig durch ist und nicht roh bleibt. Des Weiteren gilt es zu beachten, dass die Kohle durchbrennen muss, damit die Spieße nicht sofort verbrennen. Des Weiteren hat das Wenden des Fleisches oberste Priorität. Ausschließlich dann werden die Schaschlikspieße gleichmäßig braun, ohne zu verbrennen. Das fertige Schaschlik wird mit in Ringe geschnittenen Zwiebel serviert. Guten Appetit.
 
Weitere Informationen unter:  http://schaschlikgrill.net/schaschlikgrill-vertikal-elektrogrill/

Angaben zur Firma/Mandant: 

Alex Trupp ATE-Commerce
Sallstr. 85
30171 Hannover
Deutschland
Telefon: 01775982365
E-Mail: schaschlikgrillnet@gmail.com

Bild: 
Share this