Schieferdächer erneuern mit STEDERflex

Noch keine Bewertungen vorhanden
Allen Eigenheimbesitzern geht es auf die Weise, dass man mit den Jahren sein Dach renovieren muss. Die ist oft mit hohen Kostenaufwänden verbunden, wichtiger aber jedoch ist stets die Frage wie man sein Dach sanieren sollte.

 Auch stellt sich die Frage welches Deckmaterial man verwenden sollte und wie effektiv die gewählte Deckungsart schlussendlich auch ist.
Deckt man sein Dach neu? Welche Materialien sollte man verwenden? Trägt der Dachstuhl auch das Gewicht der neuen Deckung? Viele fragen die oft unteschiedlichste Antworten erfordert. Zudem stellt sich immer die Frage der Finanzierung dieser gewünschten Maßnahmen.
Mit STEDERflex - dem Dachsanierungssystem für Schindeldächer wird beiden Aspekten Rechnung getragen. Hierbei wird das alte Dach gereinigt und ein neuer Oberflächenschutz in Form von Elastoplastomerpolymerbitumenbahnen mit keramisierter Oberflächenbesandung aufgebracht. Diese Möglichkeit bietet neben dem Vorteil dass keine risiegen Baustellen entstehen auch den Vorteil des günstigen Preises.
Auch die Hagelsicherheit wird durch das vorhandensein von gleich 2 Dachdeckungsmaterialien gleichsam erhöht. Als Hausbesitzer steht man früher oder später vor der Entscheidung was man mit seinem Dach machen sollte um die gewünschte Regensicherheit zu erhalten. Als Alternative bieten sich hier 2 grundlegend verschiedene Möglichkeiten an. Die Neudeckung, wobei das alte Dach abgetragen wird und ein neues Deckmaterial aufgebracht wird, oder die Sanierung, wobei das alte Dach verbleibt und lediglich der Oberflächenschutz erneuert wird. Es ist hierbei natürlich neben der Frage des Preises ein wichtiger Aspekt die Qualität und Haltbarkeit.
Die Vorteile zusammengefasst:
. Attraktive Optik
  . Verschiedene strukturelle Optiken
. Uneingeschränkte Nutzung des Gebäudes während der Sanierungsphase
  . Ihr Haus ist NIEMALS ungedeckt oder nur durch Planen geschützt
. Saubere Baustellen

  . Entsorgung des alten Daches nicht erforderlich  . Keine Entsorgungskosten
. Besonders Leicht
  . nur rd. 4,5 kg je m² bei 4mm Stärke
. Höchste Qualität
  . Werkseigene Produktionskontrolle
  . Laufende Überwachung

STEDERflex Sanierungssystem für Schindeldächer - Qualität zum Bestpreis

Schnell und kostengünstig sind die Schlagwörter beim Dachsanierungssystem STEDERflex. Die Aufarbeitung passiert unmittelbar auf dem vorhandenen Dach. Aus diesem Grund entfallen teure Abdeckarbeiten und Entsorgungskosten. Das Prinzip ist simpel und effektiv, denn mit dieser vergleichsweise einfachen Technik kann die Lebensdauer des Daches um nicht weniger als 35 bis 40 Jahre erhöht werden. Das ist nicht nur finanziell attraktiv, denn STEDERflex überzeugt ebenso durch eine qualitativ hochwertige und optisch anspruchsvolle Erscheinung.

Und das kann sich sehen lassen!
Das Dachsanierungssystem STEDERflex bewährte sich bereits vielfach und beeindruckt durch zahlreiche Vorteile. Hier können insbesondere Langzeitwerte und Erfahrungen höchste Qualität und Langlebigkeit versprechen. Darum umfasst das Angebot auch eine Garantie von 25 Jahren. Das Prinzip ist nicht nur leicht in jeder Hinsicht und unterstreicht die Regensicherheit des Daches. Darüber hinaus ist das Konzept umweltfreundlich und lässt eine uneingeschränkte Brauchwassernutzung zu. Außerdem schafft die Nutzung von STEDERflex eine verbesserte Aussteifung, auch bei stark verwitterten und schadhaften Dächern. Schlussendlich bedeutet der eigentliche Sanierungsvorgang keine Baustelle im klassischen Sinn, sodass die Bewohnbarkeit und Nutzung des Gebäudes während der Dachsanierung kein Problem darstellt.Bereits hunderte Kunden sind von STEDERflex begeistert

Dachsanierung - günstig, schnell, nachhaltig

Das STEDERflex Dachsystem wird auf das bestehende Dach aufgebracht. Dadurch wird eine arbeitsintensive Demontage und kostspielige Entsorgung der bestehenden Installation vermieden.
Das System ist in unterschiedlichen Farben und Designs erhältlich und lässt sich daher ausgezeichnet an die individuellen Bedürfnisse des Kunden anpassen. Mit 4,5 kg je m² bei 4mm Stärke ist das STEDERflex Dachsystem ausgesprochen leicht und ein Einfamilienhaus lässt sich
Innerhalb von1-2 Tagen sanieren. Die Schmutzbelastung während der Aufbringung ist minimal und das Gebäude bleibt die ganze Zeit bewohnbar. Die hochwertigen und umweltfreundlichen Materialien ermöglichen eine extrem lange Lebensdauer und aus diesem Grund kann eine 25 jährige Herstellergarantie gewährt werden.

Materialvorteile, die rundum überzeugen

Des Dachsystem Steder besteht aus einer 0,7mm starken Aluminiumlegierung. Aluminium besitzt von Natur aus erstklassige Eigenschaften, die sich ausgezeichnet für eine Dachabdeckung eignen. Wenn Alu mit dem Sauerstoff von Wasser oder der Umgebungsluft in Verbindung kommt, bildet es eine harte Oxidschicht, die das darunter liegende Material hervorragend schützt. Aluminiumoxid ist eines der härtesten Materialien der Welt. Selbst dann, wenn die gefärbte Oberfläche durch gewaltsame mechanische Einwirkungen beschädigt werden sollte, wird sofort eine schützende Schicht von selbst gebildet. Auch Hagel im üblichen Rahmen kann Aluminium nichts anhaben. Betonenswert ist auch die Beständigkeit gegen leichte Säuren und Laugen. Saurer Regen hat somit keine negativen Eigenschaften auf das Material und verhindert eine Verwitterung. Auch die Formanpassung der verwendeten Alulegierung ist erstklassig. Dies verhindert unerwünschte Differenzen zwischen dem Untergrund und der eigentlichen Abdeckung. Die gewählte Alulegierung besitzt zudem keinen metallischen Klirreffekt. Bei Regen entsteht somit keine unangenehme Lärmbelästigung, sowie dies bei anderen Blechsorten der Fall sein kann.

Vorteile bei der Montage

Durch die großen aber noch immer handlichen Abmessungen können zahlreiche Quadratmeter in einem geringen Zeitraum ordentlich abgedeckt werden. Die Montage ist sicher und fest. Auch starke Unwetter können den einzelnen Elementen nach der korrekten Montage nichts anhaben. Ein wesentlicher Faktor ist auch das geringe Gewicht des Aluminiums. Ihr Dach wird damit nicht erdrückt und unnötig belastet. Durch die Leichtigkeit ist auch der Umgang mit den einzelnen Elementen bei der Arbeit viel einfacher. Dieser Faktor ist auch fürs Thema: Sicherheit bei Dacharbeiten - von großer Bedeutung.

Zu guter Letzt zum wiederholten Male ein kurzer Umriss:

. Umwelteffizient. Kostengünstig
. Erhöhung der Regensicherheit
. Langzeiterprobte Materialien - daher 25 Jahre Garantie!
. Einfache und nachhaltige Sanierung von Schadstellen
. Lange Nutzungsdauer
. Keine Entsorgungskosten
. Besonders Leicht
. Uneingeschränkte Nutzung des Gebäudes während der Sanierungsphase
. Höchste Qualität
. Uneingeschränkte Brauchwassernutzung

Angaben zur Firma/Mandant: 

Dachsanierung STEINDL GmbH
Gf: Herbert Steindl
Straning 167
3722 Staning
www.dachsanierung-steindl.at

Pressekontakt: 

Telefonnummer 0800 999110

Bild: 
Share this