Schwanger und jetzt?

Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Schwangerschaft ist die aufregendste Zeit im Leben vieler Frauen. Der Artikel geht auf die Dinge ein, die Frauen in der Schwangerschaft und kurz nach der Geburt des Kindes erleben dürfen.

Ein neues Abenteuer beginnt

Ob lang ersehnt oder ungeplant, eine Schwangerschaft ändert das Leben einer Frau komplett. Für viele ist der zweite Streifen auf dem Schwangerschaftstest oder die Ankündigung des Arztes, dass ein Kind im Bauch heranwächst, eine freudige Botschaft. Doch nach der ersten Freude, kommt oftmals die Frage auf, wie geht es weiter? Reicht denn die alte Wohnung noch aus? Wo soll das Kinderzimmer hin? Was ist mit dem Job? Welchen Namen soll das Kind bekommen und will ich denn wissen, ob es ein Mädchen oder Junge wird?
Fragen über Fragen kommen auf. Die Schwangerschaft ist für viele auch oftmals keine leichte Phase. Man nimmt zu, die seltsamsten Gelüste erschweren einem den Tag, man ist nicht mehr so belastbar wie früher und irgendwie verändert sich die ganze Welt um einen herum. Man sieht plötzlich überall Mütter mit Kindern und alle reden ständig über den immer dicker werdenden Bauch. Auch beginnt das Kind zu wachsen und man spürt seine kleinen Körperteile. Es ist wunderbar, schwanger zu sein und man kann es kaum erwarten, endlich das Kind in der Hand halten zu dürfen. Doch gibt es auch viele Dinge, die einem den Alltag schwer machen. Deshalb ist es wichtig, früh genug zu planen und zu handeln, damit dann alles gut läuft, während und auch nach der Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft

Während dieser aufregenden Zeit ist es wichtig, regelmäßig zum Frauenarzt zu gehen und sich um die eigene und auch um die Gesundheit des Ungeborenen zu sorgen. Auch ist es hilfreich, dass man sich mit Gleichgesinnten austauscht. Am besten ist es, wenn man sich schon am Anfang der Schwangerschaft um die Einkäufe für das Kind kümmert, damit man dies nicht ein oder zwei Monate vor der Geburt erledigen muss, wenn der eigene Körper nicht mehr sehr belastbar ist. Dazu gehört auf jeden Fall ein Stillkissen, das man je nach eigenen Bedürfnissen auf http://www.stillkissentest.net aussuchen kann, und all die Dinge, die ein Kind nach der Geburt benötigt. Solche Maßnahmen sind sehr wichtig, um unnötigen Stress vor der Geburt zu vermeiden und damit man dann, wenn es soweit ist, die Zeit mit dem Kind in vollen Zügen genießen kann. 

Share this